Weiterbildung

Neue Weiterbildungsangebote bei manua

47

Wir freuen uns, euch mitteilen zu können, dass wir ein neues Programm an Weiterbildungsangeboten für Dolmetschende, Übersetzende und Taubblindenassistent*innen (TBA) haben! Wir bei manua sind davon überzeugt, dass Weiterbildung der Weg zu beruflichem Erfolg und persönlicher Entwicklung ist. Auf unserer Webseite findet ihr alle neuen Kursangebote und erfahrt, welche Kurse in den kommenden Monaten angeboten werden: https://www.manua.de/weiterbildung.

Alle Kurse finden in unseren Räumlichkeiten in der Heidestraße 52 in der Nähe des Berliner Hauptbahnhofs statt.

Unser Programm in diesem Jahr

Unser diesjähriges Weiterbildungsprogramm beginnt mit dem Kurs „Body Signs“ unter der fachkundiger Leitung von Benjamin Gutwein. Dieser findet am 7. und 8. Juni statt und ist speziell für taubblinde Menschen und ihre Assistent*innen konzipiert. Die Teilnehmenden lernen, wie Body Signs die Kommunikation dort unterstützen können, wo herkömmliche Gebärdensprachen an ihre Grenzen stoßen.

Am 22. und 23. November folgt ein weiterer Kurs für Dolmetschende, „Einführung: Umgang mit taubblinden Menschen und Body Signs“. Hier erhalten die Teilnehmenden einen vertieften Einblick in die Welt der Taubblinden und lernen, wie sie die Body Signs in ihre Dolmetschpraxis integrieren können.

Conny Tiedemann führt am 25. und 26. Oktober durch den Kurs „Sexualität in der DGS“. In diesem Kurs werden sowohl Sexualgebärden als auch medizinische Gebärden behandelt, um ein präzises und sensibles Dolmetschen zu gewährleisten.

In den Kursen „Idiomatische Gebärden I“ am 12. und 13. Juli und „Idiomatische Gebärden II“ am 5. und 6. September, die beide von Konstantin Grin geleitet werden, lernen die Teilnehmenden den richtigen Umgang mit idiomatischen Gebärden und verbessern ihre Übersetzungsfähigkeiten in DGS.

Der Kurs „Gebärdensprachkunst“ am 29. und 30. August mit Benedikt J. Sequeira Gerardo kreative Techniken und praktische Übungen zum künstlerischen und rhetorischen Einsatz der Gebärdensprache.

Kontaktiere gerne unser Büro direkt per E-Mail an weiterbildung@manua.de, um mehr zu erfahren und dich für unsere Kurse anzumelden. Wir freuen uns darauf, dich bei deiner beruflichen Weiterentwicklung zu unterstützen.

Wir haben jetzt einen Newsletter!

Und noch eine gute Nachricht haben wir für euch: Wir haben einen Newsletter eingerichtet, der euch über neue Kursangebote, Projekte und sonstige Neuigkeiten bei manua informiert. Damit ihr nichts verpasst, könnt ihr euch unter https://www.manua.de/newsletter mit eurer E-Mail-Adresse anmelden.

arrow_upward